Die Sterntagebücher des Lukas Himmelslatscher
Texte

Die Sterntagebücher des Lukas Himmelslatscher

Für Peter Mayhew. Uughguughhhghghghhhgh aaaaahnr huurh huurh raaaaaahhgh. (Möge die Macht mit dir sein.)   Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit in einem Bundesland weit, weit entfernt… Montag Liebes Tagebuch, meine Tante hat mir geraten, ich solle doch mal Tagebuch schreiben, dann könnte ich mir den Ballast von der Seele reden und in … Weiterlesen

Lesebühne 3000
Texte

Lesebühne 3000

Der folgende Text ist für einen Science fiction-Poetry slam in Hannover entstanden. Die Überlegung dahinter war, wie ein typischer Lesebühnentext in 1000 Jahren klingen könnte. Ich wache auf. Es klingelt an der Luftschleuse. „Scheiße“, denke ich und gucke auf den Wecker. Sternzeit 3026,76 steht da. Und ich wollte doch durchschlafen bis 3026,79. Es klingelt erneut. … Weiterlesen