TV JUNGSMUSIK: Black metal, geröstete Fans, Motorjesus & hässliche Albumcover
Jungsmusik/Video

TV JUNGSMUSIK: Black metal, geröstete Fans, Motorjesus & hässliche Albumcover

Da vergisst man seine Homepage mal ein paar Tage… Ich war recht fleißig auf TV JUNGSMUSIK. Vier neue Videos sind seit meinem letzten Update an dieser Stelle zusammengekommen. Ich habe mir die Split der Schwarzmetaller CONVICTIVE und KRÄHENFELD sowie das neue Album von MOTORJESUS „Hellbreaker“ zu Gemüte geführt und meine Meinung dazu kundgetan. Bei der … Weiterlesen

Die Goehre Roehre: „Ich habe mit Ingwertee gegoogelt“ von Susanne M. Riedel
Video

Die Goehre Roehre: „Ich habe mit Ingwertee gegoogelt“ von Susanne M. Riedel

Es gibt mal wieder „Ein Buch, ein Bier“. Dieses Mal mit Texten und Geschichten der Berliner Lesebühnenautorin Susanne M. Riedel und Bier aus der Stadt mit dem besten Kennzeichen Mönchengladbach. (Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, „MG“ stünde für „Michael Göhre“. Ich hatte schon immer Ego – Probleme…) Viel Spaß beim Gucken! Weiterlesen

TV Jungsmusik: „Eine Platte, ein Bier“ mit PIT OF DOOM
Video

TV Jungsmusik: „Eine Platte, ein Bier“ mit PIT OF DOOM

In der neuesten Ausgabe stelle ich die neue Platte „Despairity“ der Oberhausener PIT OF DOOM vor. Ich will nicht spoilern, wie ich die Mucke finde, aber wer an Fear factory, Meshuggah, Pro-pain, Gojira oder Devin Townsends drölfzig Projekten seine oder ihre Freude hat sollte mal ein Ohr riskieren. Dazu gibt’s Bier aus Kassel und ein … Weiterlesen

Lesetipp: Nils Straatmann – Wo die Kartoffeln auf Bäumen wachsen
Gedankenstrom

Lesetipp: Nils Straatmann – Wo die Kartoffeln auf Bäumen wachsen

Ich bin in meinem Leben noch nicht weit rumgekommen. Die exotischsten Länder waren Luxemburg, die DDR und das war es dann auch. Weiter als bis Barcelona bin ich nicht gekommen. Das liegt einerseits an meiner Aversion gegen große Achtbeiner, die gen Süden immer häufiger vorkommen, als auch an chronischem Geldmangel. Zumal ich Kurzurlaube doof finde. … Weiterlesen

Herr Weber auf Safari – So eine Art Rezension
Gedankenstrom

Herr Weber auf Safari – So eine Art Rezension

Als ich mal wieder an den Ufern der Weser saß, einen feinen Whiskey in meiner Elfenbein-Bong rauchte und darauf wartete, dass endlich die Leichen meiner Feinde vorbeitreiben, wurde mir fürchterbar langweilig. „Literatur, man reiche mir Literatur zur Belebung meines darbenden Geistes!“, rief ich. Literatur war gerade nicht zur Hand, aber Andreas schlug mich mit seinem … Weiterlesen