Lieblingslied der Woche

Lieblingslied der Woche: John Lennon – Happy X-mas (War is over)

Ende des letzten Jahrtausends sah es für eine kurze Zeit so aus, als würden wir als Menschheit vielleicht doch mal die Kurve kriegen. Natürlich gab es wie immer einen Haufen Konflikte, aber irgendwie machte sich die Hoffnung breit, das könnte im 21.Jahrhundert zur Ausnahme werden und nicht zum Normalzustand. Aber wir wissen ja, was statt dessen passierte. 9/11 und die trampelige Reaktion einer texanischen Handpuppe bescherten uns einen 1A Glaubenskrieg, der Mittelalterfans die Freudentränen in die Augen treibt. Die diesseits des 2000er-Bugs geborene Generation nutzt die moderne Technik lieber, um zu filmen, wie sie am Boden Liegende zusammentritt oder sich den neuesten Kinderarbeitramsch zu bestellen. Der kalte Krieg erlebt seine Neuauflage als superkalter Krieg, Kreationisten und Neo-Nazis dürfen ihre hirnverbrannten Dumpftheorien in die Welt pusten, ohne ausgelacht oder aus Gnade eingeschläfert zu werden. Wir rennen mit Anlauf in eine globale Umweltkatastrophe, was aber niemanden davon abhält weiterhin Müll und Dreck zu produzieren, solange sich eine Handvoll Konzerne damit die Rosette vergolden kann und wir lassen uns freiwillig von Staat und Industrie 24/7 überwachen, dass Orwell mit den Ohren schlackern würde, weil selbst er dieses Übermass an Schafsköpfigkeit nicht vorhersehen konnte. Politiker sind so ehrlich wie nie, weil sie gar nicht mehr verhehlen, dass sie uns die Tasche voll lügen.

Selbst einem Chefträumer wie John Lennon wäre es schwer gefallen, angesichts der momentanen Situation seinen Optimismus zu bewahren. Aber wenn ich mir das einzig erträgliche Weihnachtslied anhöre, dann lasse ich gerne mal einen kleinen Zweifel an meinem Zweifel an der Menschheit aufkeimen. Der Krieg ist vorbei. Wenn wir nur wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s