Der kleine Sonntagskrimi #014
Der kleine Sonntagskrimi/Texte

Der kleine Sonntagskrimi #014

Es gab Fälle, die waren so einfach zu lösen. Wie neulich bei diesem Deppen, der aus dem Tresor seiner Firma 20.000 Euro gestohlen hatte und den Kofferraum seines Wagens für ein Spitzenversteck hielt. Und von Fingerabdrücken und Handschuhen hatte der auch noch nie was gehört. Kommissar K. langweilten solche Verbrechen einerseits, andererseits war er natürlich … Weiterlesen

Reingehört: Manilla Road – Mysterium
Gedankenstrom/Jungsmusik

Reingehört: Manilla Road – Mysterium

Es gibt Tage, da freut man sich nicht besonders über Post. Rechnungen, Werbung, Amtspost und was man sonst nicht alles an Unannehmlichkeiten mit einer Adresse versehen und frankieren kann. Aber dann gibt’s die Tage, wo man komplett erwartungsfrei einen Umschlag öffnet und dann purzelt einem völlig unerwartet eine CD entgegen, die man sowieso schon auf … Weiterlesen

Mach mir den Blaubart
Texte

Mach mir den Blaubart

Aus der Reihe „Pärchenscheisse“. Pärchen haben die Neigung, ihren Mitmenschen, die sich auf Solopfaden durch die Ödnisse des Lebens bewegen, ziemlich auf die Nerven zu gehen. Sie belästigen einen mit ihrer ekelhaften Zufriedenheit, Zweisamkeit und ihrem geradezu aufdringlich zur Schau getragenem Glück. Sie grinsen einen an, bis man glaubt, glänzende Zähne auf dem Hinterhirn kauen … Weiterlesen

Der kleine Sonntagskrimi #013
Der kleine Sonntagskrimi/Texte

Der kleine Sonntagskrimi #013

„Verzwickt und verzwackt“, murmelte Kommissar K. Er und sein Assistent H. standen in dem Wohnzimmer ihres aktuellen Mordopfers. Der Mann war vor zwei Tagen aufgefunden worden. Es sah nach einem friedlichen Ableben im Sessel vor dem Fernseher aus. Unter anderen Umständen hätte man den Fall vermutlich schnell zu den Akten gelegt. Doch K. hatte es … Weiterlesen